Kursprogramm / Postgraduierte Kurse

Mitglieder

Die am Institut engagierten Osteopathen, Wissenschaftler und Dozenten beteiligen sich durch Publikation, Zusammenarbeit, Unterricht und Forschung daran, die Heilungspotenziale im Therapeuten und Patienten bestmöglich zu unterstützen. Diese Praktiker und Gelehrte spiegeln den interdisziplinären Ansatz des Instituts wieder.

Das Institut entwickelt Programme zur Schulung von Osteopathen und Dozenten. Das Institut engagiert sich durch Publikation, Forschung, Schulung und Lehre.

 

Mitglieder des Instituts für Integrative Morphologie:

Cristian Ciranna-Raab

BSc (Hons) Ost, MSc Ost, DO (I/D). Graduierte von der Wales University, in Wales. Studium an der European School of Osteopathy. Spezialisierte sich im Rahmen einer Master Ausbildung in der Behandlung funktioneller gynäkologischer Störungen und Unfruchtbarkeit bei Frauen. Seit 2006 Leiter der Osteopathie Schule Deutschland. Co- Autor mehrerer Fachbücher und Vize Präsident des Osteopathic European Academic Network (OSEAN), sowie Vorstand des VOSD

Bernard Darraillans

DO, Dipl. Morphopsych. (F), Autor: “Concept Ostéopathique de l’Occlusio et l’homme“ (1989), “Le Crâne et les Dents“ (1992). Ehemals verantwortlich für einen Universitätslehrgang in Toulouse, Forschung im Bereich der Kieferorthopädie in der italienischen Vereinigung für Postologie, zahlreiche internationale postgraduierte Lehrgänge

Terence Dowling

MA, PhB, BA (D) – Studium in Medizin, Psychologie, Philosophie und Theologie. Seit 1984 Tätigkeit als Psychotherapeut mit Schwerpunkt Frühstörungen. Entwicklung von neuen Formen der Therapie mit autistischen Kindern. 1987 Hans Gustav Graber Preis der ISPPM für die Arbeit „Ursprung des kollektiven Unbewusstseins“. 2003 Gründung des Vereins „Freies Leben“. Internationaler Dozent, u.a. an der OSD

Dr. Matthias Flatscher

(A)

Gerald Kaschowitz

DO (A)

Dr. med. Heiko Lassek

(D)

Torsten Liem

MSc Ost, MSc Paed Ost, DO, DPO (D), Osteopath GOsC (GB), Gründer der Osteopathie Schule Deutschland (OSD) und eines MSc–Programms in pädiatrischer Osteopathie, Leitung einer pädiatrischen Klinik; Herausgeber z.B. „Morphodynamik in der Osteopathie“ und „Osteopathische Behandlung von Kindern“

Peter Sommerfeld

MSc in Osteopathie, DO (A), BSc Phil., Studium Musikwissenschaft, Kunstgeschichte, künstlerischer Tanz und Tanzpädagogik. Im Anschluss an seine tänzerische Laufbahn, Studium der Physiotherapie und Osteopathie. Koordinator und Supervisor der Abteilung für Forschung und Entwicklung (Donauuniversität Krems); derzeit zudem zweiter Abschnitt eines Magisterstudiums für Philosophie an der Universität Wien. Coautor: Biomechanik der menschlichen Gelenke, Biomechanik der Wirbelsäule (Elsevier 2004/2007), Morphodynamik in der Osteopathie (Hippokrates 2006). Koherausgeber: Theorien osteopathischen Denkens und Handelns (Hippokrates 2008)

Jane Stark

DO (CA) Vormals Fakultätsmitglied am Canadian College of Osteopathy und Executive Committee Member bei der World Osteopathic Health Organization. Spezialisiert auf die Geschichte der Osteopathie (Biografien von Still, Littlejohn, Sutherland) sowie auf die Bedeutung der Faszie und ihre Rolle in der klinischen Praxis. Internationale Dozentin; Buchpublikationen: Stills Faszienkonzepte (Jolandos 2008).

Prof. Stephen Tyreman

PhD MA DO (E) Dekan des Osteopathic Education Development der British School of Osteopathy, grad. 1974 von der BSO; Doktorthese 2001: „The Concept of Function in Osteopathy and Orthodox Medicine“, im Herausgeberbeirat der Zeitschrift „Learning in Health and Social Care“

Patrick van den Heede

DO (B). Van den Heede integriert embryologische Gestaltungskräfte mit osteopathischen Konzepten. Zweifelsohne einer der inspirierendsten gegenwärtigen Osteopathen; Publikationen in Leitfaden viszerale Osteopathie, Osteopathische Behandlung von Kindern, Osteopathie - Architektur der Balance

Dr. Halko Weiss

Dipl.-Psych. (D)

Kontaktperson

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Natascha Schlüter
Mail: nschlueter(at)osteopathie-schule.de
Tel.: 0049 40 644 15 69 0

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Das Kursprogramm des Instituts für Integrative Morphologie / Masterclass …