Osteopathie-Ausbildung in Teilzeit

An der Osteopathie Schule Deutschland GmbH (OSD) lehren praxiserfahrene Osteopathen und renommierte Wissenschaftler aus aller Welt. Durch ihre Forschungsarbeit und die gezielte Weitergabe von Erfahrung und Wissen entwickeln sie die Osteopathie ständig weiter.

Unsere Ausbildung ist praxisbezogen und durch die Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie e.V. (BAO) zertifiziert. Mit unserem Abschlusszertifikat in Osteopathie werden Sie von den Krankenkassen und Berufsverbänden anerkannt.

Da die Osteopathie in Deutschland als Heilkunde gilt, darf sie nur von Ärzten und Heilpraktikern praktiziert werden. Andere Berufsgruppen wie z.B. Physiotherapeuten müssen deshalb, um osteopathisch tätig sein zu dürfen, die Heilpraktiker-Prüfung bestehen. Wir bereiten Sie schon während des Ausbildung intensiv auf die Heilpraktiker-Prüfung vor.

Alle wesentlichen Fakten zur berufsbegleitenden Ausbildung an der Osteopathie Schule Deutschland sind hier aufgelistet. Sie haben noch mehr Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie eine unserer Infoveranstaltungen.

Nächster Start und Standorte:

April 2022: Berlin, Hamburg, Köln, Nürnberg,

Voraussetzungen:

  • ÄrztIn,
  • Heilpraktiker/in,
  • Physiotherapeut/in,
  • Masseur/in mit MT Qualifikation,
  • Weitere Berufe aus dem medizinischen Bereich möglich, Anfrage erforderlich

Kosten:

  • Die Gebühren für Ärzt/in und Heilpraktiker/in betragen 4.380 EUR jährlich – 365 EUR monatlich
  • Die Gebühren für Physiotherapeut/in, Masseur/in mit MT und weitere Berufe aus dem medizinischen Bereich betragen 4.500 EUR jährlich – 375 EUR monatlich (inkl. Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung).

Unterrichtszeiten:

  • i.d.R. von Freitag 12:30 Uhr bis Sonntag 16.00 Uhr
  • Online- und Präsenzseminare
  • ca. 11 Seminare im Jahr

Zur besseren Veranschaulichung des Zeitaufwandes haben wir Ihnen vorab einen Musterseminarplan für das 1. Ausbildungsjahr beigefügt. Klicken Sie hier.

Ihr Abschluss:

Zertifikat in Osteopathie und Osteopath BAO, D.O. OSD ist möglich

Ausbildungsdauer:

vier Jahre

Enthaltene Leistungen*

  • Online- und Präsenzseminare
  • Anatomiekurs am Präparat
  • Unterricht auf dem OSD-Kongress
  • Klinische Integrationskurse
  • Kliniktage in Kleingruppen unter Supervision
  • Kurs- und Lehrunterlagen (Skripte, Lehrbücher, Lehrvideos ect.)
  • Prüfungen jeweils im ersten Versuch
  • Vorbereitung auf die Heilpraktiker-Prüfung (nicht für Ärzte und Heilpraktiker)
  • Individuelle und persönliche Betreuung

*(exkl. Reise- und Unterbringungskosten)

Erforderliche Bewerbungsunterlagen :

  • OSD-Anmeldeformular
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Schulzeugnisses
  • Kopie des Ausbildungsabschlusses
  • 1 x Passfoto
  • Einfaches polizeiliches Führungszeugnis

Unsere Ausbildung in Hamburg beginnt im April 2022. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zurzeit sind noch Plätze frei.

Bewerbungsschluss ist der 22.03.2022. Spätere Bewerbungen können – nach vorheriger Abstimmung mit uns – eingereicht werden.

Gern können Sie vorab einen Tag in einer laufenden Klasse hospitieren, um sich einen persönlichen Eindruck von der Qualität unserer Lehrveranstaltungen zu verschaffen. Den Termin stimmen Sie mit uns telefonisch ab.