Osteopathie-Ausbildung in Teilzeit

Alle wesentlichen Fakten zur berufsbegleitenden Ausbildung an der Osteopathie Schule Deutschland sind hier aufgelistet. Sie haben noch mehr Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie eine unserer Infoveranstaltungen.

Nächster Start und Standorte:

Juni 2021: Berlin, Hamburg, Köln, Nürnberg,

Voraussetzungen:

  • ÄrztIn,
  • HeilpraktikerIn,
  • PhysiotherapeutIn,
  • MasseurIn mit MT Qualifikation,
  • Weitere Berufe aus dem medizinischen Bereich möglich, Anfrage erforderlich

Kosten:

  • Die Gebühren für ÄrztIn und HeilpraktikerIn betragen 4.380 EUR jährlich – 365 EUR monatlich
  • Die Gebühren für PhysiotherapeutIn, MasseurIn mit MT und weitere Berufe aus dem medizinischen Bereich betragen 4.500 EUR jährlich – 375 EUR monatlich (inkl. Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung).

Unterrichtszeiten:

  • i.d.R. von Freitag 12:30 Uhr bis Sonntag 16.30 Uhr
  • Online- und Präsenzseminare
  • ca. 12 Seminare im Jahr

Ihr Abschluss:

Zertifikat in Osteopathie und Osteopath BAO, D.O. OSD ist möglich

Ausbildungsdauer:

vier Jahre

Erforderliche Bewerbungsunterlagen :

  • OSD-Anmeldeformular
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des Schulzeugnisses
  • Kopie des Ausbildungsabschlusses
  • 1 x Passfoto
  • Einfaches polizeiliches Führungszeugnis