Kategorie: Studien und Publikationen

Wo finde ich als Osteopath neue Forschungsergebnisse? Woran wird aktuell geforscht?

Das wichtigste Medium eines Wissenschaftlers für die Publikation von Forschungsergebnissen sind Fachzeitschriften. Hierin wird außerdem die aktuelle Entwicklung des Fachgebietes diskutiert. Jede wissenschaftliche Disziplin kennt ihre eigenen „Journals“. Heute wollen wir Ihnen eine Auswahl von Fachzeitschriften und Datenbanken vorstellen, die relevante Inhalte für Osteopathen veröffentlichen:   Deutschland – Osteopathie DO – Deutsche Zeitschrift für Osteopathie: […]

Read More

ICAOR 11 – International Conference on Advances in Osteopathic Research

Vom 21.-23. April 2017 fand in Mailand die ICAOR 11 statt. Das Programm war international besetzt, hochrangige Wissenschaftler stellten aktuelle Entwicklungen Ihrer Forschungsbereiche vor. Darunter waren: Leon Chaitow (Honorary Fellow, University of Westminster, London; Editor-in-chief of the Journal of Bodywork & Movement Therapies) hat aktuelle Grundlagenstudien vorgestellt, die manualtherapeutische Ansätze im Labor an einzelnen Geweben […]

Read More

Osteopathie und Wissenschaft – Teil 1

Von Torsten Liem[1], Heinz Hilbrecht [2] und Tobias Schmidt [3] – Die grundsätzliche Forderung der wissenschaftlichen Methode ist, dass Ergebnisse für jeden Menschen nachvollziehbar und damit überprüfbar sein müssen. In der Naturwissenschaft muss jede Erkenntnis durch Experimente überprüfbar sein. Deshalb wird genau unterschieden zwischen Hypothesen, empirischen Erkenntnissen und schließlich Theorien. Eine Hypothese ist eine unbewiesene […]

Read More

Über Nutzen und Risiken der Evidence Based Medicine

  „In den 1990er Jahren überrollte die evidenzbasierte Medizin (EBM) die Pharmaindustrie zunächst für eine Weile. Pharmavertreter wurden überflüssig, weil ihre Musterpräparate oft keinen Wirksamkeitsnachweis besaßen. Doch die Pharmakonzerne erkannten schnell, dass die EBM für sie nicht nur Bedrohung war, sondern vielmehr neue Chancen eröffnete. Forschung, in einem prestigeträchtigen Journal publiziert, ist mehr wert als […]

Read More

Die Bedeutung von Erfahrung in osteopathischer Palpation beim Ertasten von Gegenständen

  Die Palpation ist in der Osteopathie eine wichtige Methode zur Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen. Daher wird in der amerikanischen Ausbildung von Osteopathen ein Schwerpunkt auf die Vermittlung dieser Fertigkeit gelegt. In den ersten beiden Ausbildungsjahren finden die Palpationsübungen in einem Labor- Setting statt, in den folgenden Semestern sammeln die Studenten erste klinische Erfahrungen […]

Read More

Osteopathie und Wissenschaft. Einige Überlegungen zu einer schwierigen Beziehung

Peter Sommerfeld, Sommer 2015   1 Vorbemerkung Unser Gründervater – unser Gründervater? – Ja, unser Gründervater. Streng genommen geht das gar nicht, nämlich einen Text mit einem Gründervatermythos zu beginnen und gleichzeitig auf Wissenschaft zu verweisen. Aber in der Osteopathie, wie wir alle wissen, ist alles ein wenig anders und die, die sich für die […]

Read More