Dysfunktion viszerale

Verminderte oder veränderte Mobilität und Motilität des viszeralen Systems und der damit verbundenen faszialen, neurologischen, vaskulären, skelettalen und lymphatischen Elemente.