Osteopathie Fortbildung

Berufliche Weiter- und Fortbildung dient dem Ziel neue Qualifikationen zu erwerben oder alte Kenntnisse zu erhalten bzw. aufzufrischen, um so ein selbstvertrautes, kompetentes Agieren im therapeutischen Kontext zu ermöglichen. Die Erweiterung der eigenen Behandlungskompetenzen ist nicht nur erstrebenswert, sondern sind ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg im Berufsleben. Eine erfolgreiche Behandlung bereichert nicht nur den Patienten, sondern auch das Selbstwertgefühl und die Zufriedenheit des Therapeuten.

Masterclass Programm

Das Masterclass Programm der OSD bietet Ihnen die Vielfalt der individuellen osteopathischen Grundgedanken wieder und geht neue Wege in der Osteopathie. Es werden vielfach interdisziplinäre und revolutionäre neue Sichtweisen integriert und mit osteopathischen Vorgehensweisen verknüpft.
Berufliche Weiter- und Fortbildung dient dem Ziel, neue Qualifikationen zu erwerben oder alte Kenntnisse zu erhalten bzw. aufzufrischen, um so ein selbstvertrautes, kompetentes Agieren im therapeutischen Kontext zu ermöglichen. Die Erweiterung der eigenen Behandlungskompetenzen ist nicht nur erstrebenswert, sondern auch ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg im Berufsleben. Eine erfolgreiche Behandlung bereichert nicht nur den Patienten, sondern auch das Selbstwertgefühl und die Zufriedenheit des Therapeuten.

In unserem europaweit umfassendsten Weiterbildungsangebot stehen Praxisrelevanz und praktisch bedeutsame Inhalte im Vordergrund.
Außerdem werden Sie angeregt, Bekanntes aus anderen Blickwinkeln zu sehen, neue Erkenntnisse und neue Behandlungsansätze in ihre Praxisroutine zu integrieren, sowie überholte Sichtweisen zu relativieren.

Postgraduale Kurse und Kursreihen

Die OSD bietet Ihnen sowohl einzelne postgraduale Kurse an, wie auch komplette Kursreihen. Melden Sie sich jetzt zu einem unserer beliebten Kurse an.

Zu den postgradualen Kursen

Zu den Kursreihen

Osteopathiekongress

Seit nunmehr 15 Jahren veranstaltet die Osteopathie Schule Deutschland mit Abstand den größten Osteopathiekongress Europas. Namhafte Osteopathen aus aller Welt, renommierte Wissenschaftler, sowie Experten aus anderen Fachdisziplinen bereichern jährlich den Wissensstand rund um die Osteopathie. Damit wird dieser Kongress zu einem interdisziplinären Treffen von Osteopathen und vieler weiterer Fachbereiche und Experten. Dies wird durch höchstes Niveau bei wissenschaftlichen Vorträgen, wie auch praktischen Workshops erreicht, die die klinische Kompetenz der Teilnehmer im Praxisalltag erweitern. Ein hoher Praxisbezug, Vertiefung von Kenntnissen, oftmals auch das Kennenlernen völlig neuer Behandlungsansätze, zahlreiche zusätzliche Events, sowie Möglichkeiten zum Austausch machen unseren Kongress einzigartig. Beispielsweise wurde der Kongress 2018 von Teilnehmern aus über 26 Nationen besucht und Preise für wissenschaftliche Poster an Arbeiten aus den USA, Norwegen und Brasilien verliehen.