Der ultimative Crash Kurs – Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung

Der ultimative Crash Kurs – Heilpraktiker Prüfungsvorbereitung

Osteopathie ist eine Heilkunde und unterliegt dem Heilpraktikergesetz. Neben dem approbierten Arzt ist nur dem Heilpraktiker die Möglichkeit gegeben dieser Heilkunde eigenverantwortlich nachzugehen, d.h. zu diagnostizieren und zu therapieren. Für die eigenständige Ausübung der Osteopathie ist daher die staatliche Zulassung als Heilpraktikerin oder Heilpraktiker zwingend erforderlich.

In diesem Crash Kurs bieten wir Ihnen einerseits die inhaltliche Darstellung einer optimalen Prüfungsvorbereitung, andererseits einen begleiteten Lernzeitraum und damit das Rüstzeug,  mit dem notwendigen Prüfungswissen die Heilpraktikerprüfung vor der Gesundheitsbehörde erfolgreich absolvieren zu können:
1. Einen zeitlichen Fahrplan zur systematischen Vorbereitung auf die Heilpraktiker Prüfung für die Oktoberprüfung 2019
2. Lernhilfen, Taktik, Tipps, Taktung und Inhaltsablauf für die schriftliche Prüfung.
3. Themenübersicht für die mündliche Prüfung.
4. Lernhilfen, Antwortmuster und Strategien für die völlig anders strukturierte mündliche Prüfung.
5. Ausarbeitungen der wichtigsten 135 Thematiken für die mündliche Prüfung.
6. Erklärungen, Notwendigkeiten und Synergiezusammenhänge für die zeitgleiche Kombination des Lernens auf die unterschiedlichen schriftlichen und mündlichen Prüfungsinhalte.
…lernen und üben müssen Sie diese eigenständig oder in Ihren gebildeten Lerngruppen, aber denken Sie daran… in einer Prüfungsvorbereitungsgruppe sind Sie mit Ihrer Zielsetzung nicht allein.

Das Seminar stellt die für Sie wichtigen unterschiedlichen Wissens- und Prüfungsinhalte der schriftlichen und mündlichen Prüfung vor und gibt eine Übersicht, Essenzen, Antwort- und Inhaltsmuster der entscheidenden Aspekte über :

  • Gesetzeskunde
  • Differentialdiagnostik
  • Notfälle
  • Antwortmuster
  • Anamnese
  • Infektionsschutzgesetz
  • Injektionen

und hilft Ihnen auf diese Art entscheidende Lerninhalte zu identifizieren und zu selektieren.

Der Abriss der Bereiche ermöglicht Ihnen mit Hilfe von Antwortmustern und Handlungsschemata in der Prüfung zu agieren und somit Ihrer Verantwortung gerecht zu werden.
Sie erhalten ausreichend Lernhilfen, Schemata, Muster und Material, um sich auf die Prüfung gewichtet vorzubereiten.

Der Crash Kurs umfasst 3 Tage von 9-17 Uhr, erstreckt sich über 4 Monate, getaktet auf Ihren Prüfungsvorbereitungszeitraum zur bundesweiten HP Prüfung am 09.10.2019.

Die Zulassungsvoraussetzungen und weitere Informationen zur HP Prüfung finden Sie auf der Webseite vom Landesprüfungsamt für Heilberufe.

Ergänzend zu diesem Vorbereitungskurs findet von 14.-15.09.2019 ein weiteres praktisches Seminar statt. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

 

Zugangsvoraussetzung für den Kurs

Osteopath/in, in der Ausbildung zum Osteopathen der OSD voran geschrittene Studenten

 

Termine

So, 02.06.2019 09:00 – 17:00 Uhr
So, 07.07.2019 09:00 – 17:00 Uhr
So, 08.09.2019 09:00 – 17:00 Uhr

 

Ort

Osteopathie Schule Deutschland,
Mexikoring 19
22297 Hamburg

 

Kosten

550,00 €

 

Dozent

Meyer, Jörg
Jörg Meyer ist Arzt, Heilpraktiker, Physiotherapeut und Masseur. Er ist eingesetzt als amtsärztlich bestellter Prüfer der Gesundheitsbehörde Hamburg für Heilpraktikerprüfungen.
Seit einigen Jahren doziert Hr. Meyer im Rahmen des Vollzeitstudiums an der OSD. Außerdem ist er der ehemalige Schulleiter der Arcana Heilpraktikerschule Hamburg und hat Lehraufträge an mehreren Hochschulen und Berufsfachschulen.

„Profitieren Sie von meiner langjährigen Gebietserfahrung, der bewährten Struktur der Prüfungsvorbereitungsgliederung und der optimierten Essenzen der fachlichen Inhalte. Das Seminar umfasst Material, inhaltliches Design und eine Flexibilität in zeitlichem Beginn und Dauer für Ihre Prüfungsvorbereitung. Mein Spaß an der Lehr- und Lernqualität sichert Ihre organisatorische Umsetzung und damit den Erfolg meiner  Seminarteilnehmer.“  J.Meyer

(Im Kurspreis enthalten: Kursunterlagen, Getränke & kleine Snacks)

 

Jetzt anmelden

(Der Kurs ist auf maximal 20 Teilnehmer begrenzt!)