Postgraduale Kurse

Die OSD bietet postgraduale Kurse zu wechselnden Themen an, die eine Vertiefung praktischer und theoretischer Kenntnisse in der Osteopathie ermöglichen. Hochkarätige Osteopathen transferieren ihre Erfahrungen zu den Kursteilnehmern.

Endokrine und exokrine Drüsen
Jochen Frühwein B.Sc. Ost., D.O. OSD (DEU)
09.09 - 12.09.2021

Wirbelsäulenmanipulation und ihre neuroendokrinen immunologischen Wirkungen (Französisch mit deutscher Übersetzung)
Pascal Grolaux DO, MICO, MIO, MNSAO (CAN)
17.09 - 19.09.2021

Immunovegetative Regulation im osteopathischen Ansatz
Michel Puylaert M.Sc. Ost., DO (DEU)
01.10 - 03.10.2021

Gehirn, Schädelrythmus und Knochenmark (BCRB) (Englisch mit deutscher Übersetzung - Nur noch Wartelistenplätze verfügbar!)
Bruno Chikly MD DO (USA)
01.10 - 03.10.2021

Die Perrin Technik der osteopathischen Diagnose und Behandlung des chronischen Erschöpfungssyndroms/ME & Fibromyalgie (Englisch mit deutscher Übersetzung - Nur noch Wartelistenplätze verfügbar!)
Raymond N. Perrin PhD, DO (GBR)
08.10 - 10.10.2021

Thorax, Bauch- und Beckensitus: Prosektion (Nur noch Wartelistenplätze verfügbar!)
Dr. Lepu Zhou und Team (DEU)
16.10 - 17.10.2021

Das Neuro-Embryologische Release der Ligamente (NER-L) (Englisch mit deutscher Übersetzung - Nur noch Wartelistenplätze verfügbar! )
Bruno Chikly MD DO (USA)
12.11 - 14.11.2021

Der NeurOMed Kurs: Verbesserung der klinischen osteopathischen Praxis durch die Verwendung von Neurowissenschaften (NEU - Englisch mit deutscher Übersetzung)
Francesco Cerritelli PhD (ITA)
25.02 - 27.02.2022