Die kranio-sterno-sakrale Achse: Die Quelle der traditionellen osteopathischen Philosophie

*CLICK HERE FOR THE ENGLISH VERSION*

 

Anthony G. Chila DO, FAAO dist., FCA, DPNAP (Ost.Med.), (USA)

Jahrelang war Anthony Chila sehr aktiv in der American Osteopathic Association, der American Academy of Osteopathy und in der Osteopathic Cranial Academy, u.a. als Präsident sowie Vorstandsmitglied. Seine Tätigkeit als Dozent und als Autor von Literatur und Artikeln ist umfangreich, u.a. Coherausgeber von Foundations of Osteopathic Medicine und Fascia in the Field of Osteopathy. Von 2000 bis 2007 arbeitete er als Chefredakteur des American Academy of Osteopathy JOURNAL.

 

Kursinhalt:

Die kranio-sterno-sakrale Achse

  • Symmetrie/Asymmetrie in der Mittellinie (interaktive Diskussion / Praktische Übung der Inspektion des stehenden und sitzenden Patienten)
  • Kranio-sterno-sakrale Achse (interaktive Diskussion / Praktische Übung mit dem Patienten in Rücken- und Bauchlage)
  • Osteopathische Versorgung in der Schwangerschaft (interaktive Diskussion / Praktische Übung zur Verdeutlichung der Bedeutung von laufender osteopathischer Untersuchung / manueller Intervention / Bewegung bei der Behandlung von schwangeren Frauen)
  • Wichtige Punkte des kranialen Systems (interaktive Diskussion / Praktische Übung mit mehreren Partnern, um die Palpation des kranialen Systems zu vertiefen)
  • Respiratorische Synchronisation (interaktive Diskussion / Praktische Übung mit mehreren Partnern, um die respiratorischen Effekte auf den gesamten Körper zu demonstrieren)
  • Der Schädel des Neugeborenen (Interaktive Diskussion / Praktische Übung zur Betrachtung von Embryologie, Entwicklung und Eigenschaften des Neugeborenenschädels während der ersten Lebensjahre)
  • Dekompression der Hinterkopfkondylen (Interaktive Diskussion / Praktische Übung für die ordnungsgemäße Durchführung dieser sehr wichtigen Untersuchungs- und Behandlungstechnik bei der Betreuung von Neugeborenen)

 

Zugangsvoraussetzung:

Osteopath/in

 

Datum:

07.06.2019 – 09.06.2019

 

Kurssprache:

Englisch mit deutscher Übersetzung

 

Ort:

Osteopathie Schule Deutschland, Mexikoring 19, 22297 Hamburg

 

Kursgebühr:

490 €  / als Kongressteilnehmer: 343,- €*

*(Bitte melden Sie sich über das Ihnen via E-Mail gesendete Anmeldeformular an, um den Kongressrabatt zu erhalten! Dieses Angebot gilt nur, solange Plätze vorhanden sind.)

 

Jetzt anmelden