Traumatherapie, EMDR, bifokale Integration® in der Osteopathie, Advanced

Traumatherapie, EMDR, bifokale Integration® in der Osteopathie, Advanced

 

Torsten Liem M.Sc. Ost., M.Sc. PAED. Ost., DO, DPO (DEU): Leitung einer osteopathischen Lehrklinik & Entwicklung verschiedener osteopathischer M.Sc. Programme; ausgebildet in Psychotherapie, NLP, Hypnose, Traumatherapie und EMDR; Cofounder des Breathe-Yoga.

Kursinhalt:

  • Geburtsmuster und Trauma
  • Veränderung von Gewohnheitsmustern
  • Fortgeschrittene Arbeit mit ANS, limbischem System (Emotionen) und präfrontalem Cortex
  • EMDR und neurogenes Zittern in Kombination mit osteopathischen Techniken
  • Stress und Osteopathie
  • Wichtige Laborparameter bei Stress und Behandlungsvorschläge
  • Osteopathische Techniken zur Stabilisierung
  • Osteopathische Techniken für therapeutische Beziehung zum Patienten
  • EMDR Kurzprotokoll
  • Ressourcen-Trauma-Wechsel-Protokoll
  • Bipolares Protokoll
  • Schmerz Protokoll
  • Protokoll Allergie
  • Protokoll Sucht
  • Blockadenarbeit
  • Teilearbeit
  • Komplextraumatisierungen

Zugangsvoraussetzung: Osteopathiestudent ab dem 3. Studienjahr

Datum: 23.10.2019 – 26.10.2019

Kurssprache: Deutsch

Ort: Levinthos Retreat Center, Epar.Od. Apesokariou – Pigon Lenta, Gortina 704 00, Griechenland

Kursgebühr: 635,00 €

(In der Kursgebühr sind Ausgaben für Übernachtungen und Vollverpflegung nicht enthalten! Die Kosten für Unterkunft und Vollverpflegung belaufen sich für die vier Übernachtungen auf 200,- bis 320,- Euro. Nähere Informationen finden Sie im Informationsblatt hier.)