Kompensation

reversible Anpassung des Körpers an eine nicht normale Funktion oder an krankmachende Einflüsse. Bei einer Kompensation besteht noch kein Mobilitätsverlust, wohl aber eine Tendenz zur Dysfunktion. Bei erblichen oder anatomischen Fehlbildungen ist die Kompensation irreversibel.