Pylorospasmus bei Kleinkindern

Es kann unter Umständen der linke N. vagus am Foramen jugulare betroffen sein. Techniken zur Lösung der Spannungen am Foramen jugulare und an der Sutura occipitomastoidea sind in diesen Fällen angezeigt. Ebenso sollte die Magen-Zwölffingerdarm-Relation palpiert werden. Möglicherweise sind auch das Zwerchfell und der zervikothorakale Übergang beteiligt.