Schlagwort: Manuell

Osteopathie bei Kopfschmerzpatienten – Systematisches Review zum aktuellen Forschungsstand

Meist werden in Journalartikeln Ergebnisse klinischer Studien (z.B. RCT) präsentiert, die die Wirksamkeit einer Behandlungsoption für ein bestimmtes gesundheitliches Problem untersuchen. Es gibt aber auch andere Publikationstypen in der Gesundheitsforschung, wie Sekundäranalysen von bereits veröffentlichter Literatur. Das systematische Review ist eine Methode, um die verfügbaren Erkenntnisse zu einer spezifischen Forschungsfrage zusammenzutragen und auszuwerten. Die internationale […]

Read More

Update (Teil 5): Periphere LCS-Ausstrombahn als Erklärung für Berührungs- bzw. Schmerzüberempfindlichkeit?

Torsten Liem Laut Untersuchungen von Levy et al. wird eine weitläufige Berührungs- bzw. Schmerzüberempfindlichkeit von trigeminozervikale und lumbosakrale Schmerzbahnen verursacht, die durch die Degranulation von Mastzellen aktiviert werden [28]. Es war aber weiterhin unklar, welcher Mechanismus die Berührungsüberempfindlichkeit der Hinterpfoten von Ratten verursachte. Die gängige Hypothese erklärte z.B. nicht den zeitlichen Ablauf der beobachteten Veränderungen. […]

Read More

Der Effekt von OMT auf Paukenergüsse nach akuten Mittelohrentzündungen bei Kindern

Hintergrund Die akute Otitis media (AOM) im Kindesalter hat eine hohe Prävalenz. In einer groß angelegten europäischen Multicenterstudie1 wurde eine Prävalenz von 18% bei einer Stichprobe von 5864 Kindern unter 6 Jahren errechnet. 22,8% der aus Deutschland, Spanien, Italien, Schweden und Großbritannien stammenden Kinder hatten innerhalb eines Jahres mehr als eine AOM-Episode. Eine ältere Untersuchung […]

Read More

Eingeschränkte Nierenbeweglichkeit als Ursache für Rückenschmerz?

Lokale fasziale Manipulation reduziert die Schmerzwahrnehmung und verbessert die Mobilität der Niere bei Patienten mit Schmerzen im unteren Rücken.   Schmerzen im unteren Rücken sind durch ihre weite Verbreitung und insbesondere die hohen Gesundheitskosten von weltweitem Interesse. In der vorliegenden klinischen Studie wurde über Ultraschalldiagnostik die Nierenmobilität zwischen Personen mit und ohne Rückenschmerzen verglichen. Zusätzlich […]

Read More

Das Mesenterium – Struktur, Funktion und die Bedeutung bei Erkrankungen

  Das Mesenterium besteht aus einer doppelten Lage des Peritoneums, an dem die intraperitonealen Organe (Dünndarm, Dickdarm) an der hinteren Bauchwand aufgehängt sind. Innerhalb des Mesenteriums verlaufen Gefäße und Nerven, die den Darm versorgen. Üblicherweise werden verschiedene Mesenterien unterschieden, je nachdem, an welchem Organabschnitt diese ansetzen (z.B. Mesocolon transversum, Mesorektum). In den Medien macht zu […]

Read More

Lösung von Spaniomenorrhö als unvorhergesehenes Ergebnis der OMT des Psoas-Muskels

Immediate Solution of Spaniomenorrhea as an Unforeseen Outcome of the Osteopathic Manipulative Treatment of the Psoas Muscle for Acute Non-specific Low-back pain: A Case Report. Armeni M.1,2, De Iasio G.3, Civitillo C.4 INTRODUCTION: Non-specific acute low-back pain affects a wide range of the population. The Osteopathic Manipulative Treatment is indicated as one of the Gold […]

Read More

Tag der offenen Tür der Lehrpraxis der Osteopathie Schule Deutschland in Hamburg am 19.12.2016

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von Hamburgs erster Lehrpraxis für Osteopathie Die Osteopathie Schule Deutschland (OSD) zählt zu den renommiertesten osteopathischen Ausbildungsstätten in Europa. Auch an Ihrem Standort in der Hamburger City Nord bietet die OSD eine fundierte Ausbildung in der Osteopathie auf höchstem Niveau an. Fünf Jahre lang erlernen die zukünftigen Absolventen alle Grundlagen […]

Read More

Chronische Migräne wirksam behandeln

  Randomisierte kontrollierte Studie bestätigt Effektivität osteopathischer Behandlung Migräne ist ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem, weltweit ist es laut der Global Burden of Disease Study die dritthäufigste Erkrankung. Die Prävalenz in europäischen Ländern beträgt zwischen 10 und 15%. Die Erkrankung beeinträchtigt das Leben der Betroffenen stark und hat auch, z.B. durch Fehlzeiten bei der Arbeit, hohe […]

Read More

Vibrieren, Oszillieren oder Gleiten – was „schmiert“ die Faszien am besten?

  Hyaluronsäure, auch Hyaluronan genannt, wird überall im Extrazellularraum bei höher entwickelten Tieren, im menschlichen Skelettmuskel der unteren Extremitäten und im lockeren Bindegewebe gefunden. Die Faszien – festes Bindegewebe, das Muskeln, Knochen und Organe umhüllt – formen innerhalb des gesamten Körpers ein komplexes dreidimensionales Geflecht. Dieses fasziale Netzwerk spielt eine wichtige Rolle in der Übertragung […]

Read More

Schmerzen im unteren Rücken – Osteopathie vs. Standard-Therapie

  Rückenschmerzen – ein weitverbreitetes gesundheitliches Problem unserer Zeit. Eine repräsentative Befragung aus dem Jahr 2009 ergab, dass ca. 20% der Deutschen in den vorangegangenen 12 Monaten unter chronischen Rückenschmerzen litten[1]. Auch in den USA stellen Rückenschmerzen ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem dar. Zur Behandlung von Rückenschmerzen werden Mobilisation und Manipulation der Wirbelsäule schon seit Jahrhunderten […]

Read More