Schlagwort: OMT

Osteopathie bei Kopfschmerzpatienten – Systematisches Review zum aktuellen Forschungsstand

Meist werden in Journalartikeln Ergebnisse klinischer Studien (z.B. RCT) präsentiert, die die Wirksamkeit einer Behandlungsoption für ein bestimmtes gesundheitliches Problem untersuchen. Es gibt aber auch andere Publikationstypen in der Gesundheitsforschung, wie Sekundäranalysen von bereits veröffentlichter Literatur. Das systematische Review ist eine Methode, um die verfügbaren Erkenntnisse zu einer spezifischen Forschungsfrage zusammenzutragen und auszuwerten. Die internationale […]

Read More

Der Effekt von OMT auf Paukenergüsse nach akuten Mittelohrentzündungen bei Kindern

Hintergrund Die akute Otitis media (AOM) im Kindesalter hat eine hohe Prävalenz. In einer groß angelegten europäischen Multicenterstudie1 wurde eine Prävalenz von 18% bei einer Stichprobe von 5864 Kindern unter 6 Jahren errechnet. 22,8% der aus Deutschland, Spanien, Italien, Schweden und Großbritannien stammenden Kinder hatten innerhalb eines Jahres mehr als eine AOM-Episode. Eine ältere Untersuchung […]

Read More

Lösung von Spaniomenorrhö als unvorhergesehenes Ergebnis der OMT des Psoas-Muskels

Immediate Solution of Spaniomenorrhea as an Unforeseen Outcome of the Osteopathic Manipulative Treatment of the Psoas Muscle for Acute Non-specific Low-back pain: A Case Report. Armeni M.1,2, De Iasio G.3, Civitillo C.4 INTRODUCTION: Non-specific acute low-back pain affects a wide range of the population. The Osteopathic Manipulative Treatment is indicated as one of the Gold […]

Read More

OMT bei Depression: Frauen profitieren von zusätzlicher osteopathischer Behandlung

  Depression ist die psychiatrische Erkrankung mit der höchsten Prävalenz und spielt im Gesundheitswesen eine große Rolle. Prävalenzstudien zeigen, dass 5% der US-Bevölkerung die Kriterien für eine Depression erfüllen, und 2 – 3% im Laufe ihres Lebens ernsthaft daran erkranken. Frauen werden dreimal häufiger als Männer für die Behandlung einer Depression vorstellig. Dies liegt nicht […]

Read More

Tag der offenen Tür der Lehrpraxis der Osteopathie Schule Deutschland in Hamburg am 19.12.2016

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen von Hamburgs erster Lehrpraxis für Osteopathie Die Osteopathie Schule Deutschland (OSD) zählt zu den renommiertesten osteopathischen Ausbildungsstätten in Europa. Auch an Ihrem Standort in der Hamburger City Nord bietet die OSD eine fundierte Ausbildung in der Osteopathie auf höchstem Niveau an. Fünf Jahre lang erlernen die zukünftigen Absolventen alle Grundlagen […]

Read More

Positive Effekte von OMT auf Rückenschmerz bei Adipositas

  Chronischer unter Rückenschmerz (cLBP = chronic low back pain) ist ein weit verbreitetes Leiden mit erheblichen ökonomischen Auswirkungen weltweit. CLBP stellt einen der häufigsten Gründe für Krankschreibungen und Arztkonsultationen dar. Ein Risikofaktor für Rückenschmerzen, unter anderem durch eine vermehrte Beanspruchung von Knochen, Bändern und Gelenken, ist Übergewicht. Adipositas ist häufig mit verschiedenen muskuloskelettalen Erkrankungen, […]

Read More

Positive Wirkung von OMT auf die Schmerzkontrolle bei Rückenmarksverletzungen

  Schmerz ist bei Patienten mit Rückenmarksverletzungen (SCI = spinal cord injury) mit einer Inzidenz von 65 – 80% ein häufiges Problem; ein Drittel von ihnen leidet sogar unter starken Schmerzen, die die Lebensqualität negativ beeinträchtigen, die Morbidität und den Grad der Behinderung beeinflussen und eine Rehabilitation deutlich erschweren. Zusätzlich entwickeln SCI- Patienten oft eine […]

Read More

OMT verbessert den venösen Rückfluss in der Schwangerschaft

  Für über ein Jahrhundert behandelten Osteopathen Patientinnen mit schwangerschaftsbezogenen Symptomen mit osteopathischer manipulativer Therapie (OMT). Um die Effektivität von OMT bei dieser Patientengruppe besser zu verstehen, wurde in diesem Bereich viel Forschung betrieben. So fanden King et al. (2003)[1] heraus, dass eine pränatale osteopathische manipulative Behandlung einen Einfluss auf das Auftreten von Mekonium im […]

Read More

Effekte von OMT bei Patienten mit chronischem Asthma

  Engegefühl in der Brust, eine eingeschränkte Atmung, Luftnot und Husten erschweren Asthma-Patienten den Alltag. In einer Pilotstudie untersuchten die New Yorker Osteopathen Bockenhauer et al. die unmittelbaren Effekte eines einmaligen osteopathisch manipulativen Prozedere im Vergleich mit einer einzelnen Sham-Behandlung auf objektive und subjektive Parameter von chronischem Asthma. 10 weibliche Probanden im Alter zwischen 35 […]

Read More

OMT bei Pankreatitis: eine randomisierte kontrollierte Studie

  Die Entzündung der Bauchspeicheldrüse (Pankreatitis), oft Folge von exzessivem Alkoholkonsum oder Gallensteinleiden, wird in der Regel mit Nahrungs- und Flüssigkeitskarenz therapiert, um die Enzym-Sekretion zu minimieren. Außerdem werden die Patienten intravenös mit Flüssigkeit und mit Analgetika versorgt. Es kommt häufig zu Komplikationen und die Sterblichkeitsrate kann hoch sein. Typische Symptome sind Schmerzen im mittleren […]

Read More